2004-10-24

Augenblick - das viertschönste deutsche Wort

Es ist entschieden, "Habseligkeiten" ist das schönste deutsche Wort.
Aber auf Platz vier kommt der Favorit dieses Blogs: Augenblick.
Hier die Begründung von einer Schweizerin: Das Wort sei «um eine subversive Idee zu lang für das, was es besagt» und klinge «so viel sinnlicher als ein "Moment"».


Und beim Leser-Vote auf Spiegel Online führt eindeutig Augenblick.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Home