2004-10-22

I miss bubble tea!


In Taiwan trank ich fast jeden Tag Milchtee, mal mit Nuss-Geschmack, mal mit Schokopudding, aber meistens mit Perlen: chen chu nai cha - Perlen Milch Tee - bubble tea = Schwarzer Tee, Milch, Zucker usw. + schwarze circa 1cm große Kugeln, die man durch einen dicken Strohhalm in den Mund befördert und dort kurz auf ihnen herumkaut - super lecker!


Aber nun bin ich in Deutschland, das ist das Land in dem es nicht in jeder Straße einen (Milch)Teestand gibt. Warum? Dieses Land weiß nicht, was es verpasst. Das Angebot an Getränken für tagsüber ist hier wirklich sehr arm.


Deshalb versuche ich mir selber Alternativen zu basteln. Leider habe ich bisher in keinen Asia Shop die Perlen gefunden. Aber ich habe andere wichtige Zutaten, vor allem schwarzen Tee und Milch. Mögliche weitere Zutaten sind Zucker, Kakao, Zimt, Kaffee und natürlich alles andere, was einem einfällt. Das ganze kann man kalt (z.B. mit Eis) oder auch warm trinken - und es schmeckt! - meistens jedenfalls...

Nachtrag: Inzwischen kann man bei teagree bubble tea (Zubehör) bestellen.

1 Kommentare:

Am 5/22/2008 05:29:00 nachm. schrieb Anonymous lavy

ahhh..ich weiß genau wie du dich fühlst =( ich war 2003 in Los Angeles und hab da Boba also Bubble Tea getrunken un es geht mir immer noch nich ausm Kopf..diese verdammt geilen kleinen Bällchen,der hammer ey xD
deutschland stinkt ^^

 

Kommentar veröffentlichen

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Home