2006-04-20

Augenblicke in Warschau III

Gestern Abend:

- Mit ein paar Leuten waren wir in einem Club, den man durch eine nicht beleuchtete Tür in einer dunklen Einfahrt betrat. Innen polnische/kommunistische Deko aus den 80ern (und den Jahrzehnten davor) und westliche Musik auch aus dem gleichen Jahrzehnt.
Davor in einer Drink Bar ein heißes Bier mit Zimt und Nelken getrunken.


Heute:

- Jahrestag des Beginns des Aufstands im Warschauer Ghetto. Verschiede Denkmäler besucht. Krass.

- Davor das Kinderheim besucht, in dem Jonas Praktikum macht.

- Zwischendurch ein Anruf auf meine polnische Handy-Nummer vom Blog-Parasit Udo ;-)

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Home