2006-05-14

Augenblicke der Wahrheit - Jesus und Pilatus

Wahrheit. Was ist Wahrheit?

Ein paar Gedanken dazu:

Pilatus, der römische Statthalter, verhört Jesus, der von einigen Juden angeklagt wurde (Johannes 18,37-38):
Da fragte ihn Pilatus: "So bist du dennoch ein König?"
Jesus antwortete: "Du sagst es, ich bin ein König. Ich bin dazu geboren und in die Welt gekommen, dass ich die Wahrheit bezeugen soll. Wer aus der Wahrheit ist, der hört meine Stimme."
Spricht Pilatus zu ihm: "Was ist Wahrheit?"
Und als er das gesagt hatte, ging er wieder hinaus zu den Juden und spricht zu ihnen: "Ich finde keine Schuld an ihm."

Bisherige Augenblicke der Wahrheit:
- Katholische Kirche

Technorati Tags:

Labels: ,

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Home