2006-06-13

Das 1x1 der Emerging Church

Passend zu Andrew Jones Post über "The 50 Books on My Emerging Church Bookshelf", in dem er z.B. schreibt, dass es irgendwie keine E.C.-Bücher aus Deutschland gibt, habe ich heute "Das 1x1 der Emerging Church" geschickt bekommen. Geschrieben hat das Fabian Vogt aus Frankfurt, dessen Roman "Zurück" ich vor einigen Jahren genossen habe, bei dem ich auch schon einmal ein Wochenend-Theater-Seminar mitgemacht habe und der sogar auf der Silberhochzeit meiner Eltern Musik gemacht hat.
Auch wenn der Titel stark nach "ich erkläre euch jetzt mal das Emerging Church-Prinzip" klingt, macht das Buch doch einen ganz guten Eindruck. Also, wenn man englischsprachige Bücher nicht versteht und Blogs nicht so mag, dann könnte das Buch ein ganz guter Einstieg sein. Vor allem da die anderen beiden deutschsprachigen Bücher, die sich direkt mit dem Thema befassen beide jeweils nur einen speziellen Themen-Bereich abdecken.
Das ist aber nur mein erster Eindruck. Richtig lesen muss ich das Buch noch. Danach dann vielleicht mehr.

Ansonsten gilt natürlich was Andrew schreibt (lest auch seine anderen Anmerkungen!):
Books are not where the emerging church is at. The best writings on the emerging church are online in PDF form, or as blog posts or blog comments, or Word attachments sent in emails. Some of it is not text based at all but captured in video, drawing, photos and especially in the transformed lives of new communities arising in the emerging culture.
PS: Das Buch bestellt man am besten direkt beim C & P Verlag.

Technorati Tags:

Labels:

2 Kommentare:

Am 6/14/2006 09:04:00 vorm. schrieb Blogger lars

Ich fands gut. Es gibt einen guten Überblick über das was ich denke EC ist. Auf jeden Fall empfehlenswert!
Lars

 
Am 6/16/2006 05:41:00 nachm. schrieb Blogger ordi

gehört zwar nicht zu diesem post, aber dennoch: *g* finds cool, dass du das script übernommen hast! macht deine sidebar weeesentlich übersichtlicher! ;)

 

Kommentar veröffentlichen

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Home