2006-07-17

Augenblicke in Kenia 004 - Geburtstag

Am Samstag hatte ich Geburtstag. Und mir wurde auch auf kenianisch gratuliert (neben einigen E-Mails und Anrufen - danke!). Auf kenianisch gratuliert man, indem man "Happy Birthday" singt und dann das Geburtstagskind waescht, dass heisst sehr viel Wasser ueber es schuettet. Das wurde auch bei mir gemacht. Morgens von den Jungs, die dort in dem Heim leben und abends von den Maedels. Das war recht lustig und ich werde es sicherlich nicht vergessen. Leider hatte ich abends Handy und Kamera in den Hosentaschen, die ich nicht mehr rechtzeitig retten konnte (anrufen kann man mich aber noch, dass ist aber so ziemlich die einzige Funktion, die ich noch nutzen kann. Fotos kann ich jetzt erstmal keine mehr machen).
Dazwischen waren wir auf einer Demo des Woman Crisis Center und wurden dann von einem Lehrer durch Nakuru gefuehrt.
Auf jeden Fall ein unvergesslicher Geburtstag...

Labels:

2 Kommentare:

Am 7/20/2006 09:21:00 vorm. schrieb Blogger Toby Faix

Jetzt auf deutsch: Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Wenn auch naträglich, dennoch von Herzen. Wünsche dir ein aufregendes Jahr mit Gott und dir selbst!

 
Am 7/25/2006 02:51:00 nachm. schrieb Blogger Kronzeuge

Wusste ja gar net, dass Du Geburtstag hast! Also, alles Gute und den fettesten Segen vom HERRN! Genieß die Zeit da unten, klingt ja toll, was Ihr so erlebt! Grüße an Sammy.

 

Kommentar veröffentlichen

Links zu diesem Post:

Link erstellen

<< Home